Oldtimer – Reparatur & Pflege für Liebhaberautos

Im Vergleich zu modernen Fahrzeugen brauchen Oldtimer eine sorgfältigere Pflege. Wir bieten auch auf diesem Gebiet einen Rundum-Service in Sachen Karosserie, Lack und Technik.

Insbesondere nach der Winterpause bringen wir alles auf Hochglanz. Wir übernehmen Lackreinigung, Politur und Versiegelung, Polsterreinigung, Lederpflege und ­aufbereitung, Teil- oder Komplettlackierungen und Unterbodenschutz.
Für Oldtimer-Karosseriearbeiten haben wir eine originale Celette-Richtbank aus den 1970er-Jahren.

Um den Wert eines Oldtimers zu erhalten, empfehlen wir Mike Sanders Hohlraumversiegelung – ein Geheimtipp in der Oldtimerszene.
In einem Autobild-Langzeittest hat sich diese Methode mit Abstand als bestes Rostschutzverfahren erwiesen.
Das Korrosionsschutzfett bringen wir mit Spezialwerkzeug im Heißsprühverfahren an. Unzugängliche Hohlräume erreichen wir mit dem Endoskop und spritzen sie mit dem Fett aus, das vorhandenen Rost durchtränkt. Selbst nach Jahren kriecht das Fett noch weiter in alle Ritzen und Spalten und bremst den Rost wirksam aus.
Das Verfahren eignet sich als Hohlraum- und Unterbodenschutz für blanke, lackierte und rostige Bleche an Oldtimern, Klassikern und Nutzfahrzeugen.

Autos, die mindestens 30 Jahre alt sind, erhalten ein Oldtimerkennzeichen. Die Abnahme der DEKRA kann direkt in unserer Werkstatt erfolgen. Mit dem H-Kennzeichen erhalten Sie einen pauschalen und sehr günstigen Steuersatz sowie eine Befreiung von der Feinstaubplakette.
Auch Wertgutachten erstellt die DEKRA bei uns im Haus.

Restaurierungsbeispiele

Jaguar
DEKRA Zertifikat
 

Markus Konzelmann Karosserie, Lack, Technik
Dieselstraße 9, 89231 Neu-Ulm
T +49-731-9807049, F +49-731-9807046
info@karosseriebau-konzelmann.de