Autoglas – Reparatur und Austausch

Neben Karosserie, Lack und Technik kümmern wir uns auch um das Glas an Ihrem Fahrzeug.

Ein Steinschlag in der Windschutzscheibe kann sich zum Riss ausweiten und zu einem echten Risiko werden. Denn die Windschutzscheibe trägt bis zu 30 Prozent zur Stabilität der Karosserie bei und der Beifahrer-Airbag stützt sich an der Windschutzscheibe ab, wenn er bei einem Aufprall aktiviert wird. Deshalb sollten Sie einen Steinschlagschaden immer fachmännisch prüfen lassen.

Steinschlagschäden in der Windschutzscheibe lassen sich in der Regel reparieren, wenn sie kleiner als eine Zwei-Euro-Münze sind, mehr als zehn Zentimeter vom Rand der Scheibe entfernt und nicht im Sichtfeld des Fahrers liegen.
Die frühzeitige Reparatur dauert nur 30 bis 45 Minuten und stellt die Stabilität der Windschutzscheibe wieder her. Es lohnt sich also, schnell aktiv zu werden.
Kleine Abplatzer sind nur ein kosmetisches Problem, das wir mit einem transparenten Kunstharz beheben.

Behindert der Schaden die Sicht des Fahrers oder hat sich bereits ein Riss gebildet, müssen Sie die Schaube laut Gesetzgeber austauschen lassen. Wir machen das für Sie.

Steinschlagschäden zahlt in der Regel die Versicherung. Wir wickeln den Schadensfall auf Wunsch direkt mit Ihrer Versicherung ab.

Reperatur Windschutzscheibe
DEKRA Zertifikat
 

Markus Konzelmann Karosserie, Lack, Technik
Dieselstraße 9, 89231 Neu-Ulm
T +49-731-9807049, F +49-731-9807046
info@karosseriebau-konzelmann.de